Tourtagebuch

Erlebnisse..
..On Stage
..On Tour

..On The Road

Pages

Archive

Stichwörter

Links

Suche

Last Comments

Maik Wittenberg (JUKS, Stralsund, …): Moin Jungs, nun sind das fast 8 Jahre und ich erinnere mich als wäre es Gestern. Zugegeben für uns …
Sascha (INSTEREO Festival…): Ihr habst mir richtig gut gefallen! Feine Mukke die ihr da macht. Weiter so! PS: Wann hört man eure R…
Joseph (Silbermond-Suppor…): hey, keine sorge ich will nur sagen: ich lebe wieder !!! noch ein bisschen husten aber sonst geht´s.…
Peter-NOEMA (Campustag 2008, B…): Wir sind am Planen. Wir haben schon so einige Bewerbungen rausgeschickt. Leider waren wir in der ents…
Izy (Campustag 2008, B…): wann spielt ihr mal wieder 2009?

Bookmark and Share

« Darß Marathon, Prerow… | home | Prora06, Rügen, 01.07… »

Fischerfest Reutershagen, Rostock, 17.06.2006

Samstag 17 Juni 2006 at 11:59 pm. Stichwörter: , ,

Nach einiger Zeit endlich mal wieder ein Gig. Diesmal beim Fischerfest in Rostock-Reutershagen. Wir fuhren leicht verspaetet los und unterwegs begann es schon zu regnen. Als wir ankamen, hatte es sich richtig eingeregnet. Wir staunten aber erstmal ueber die grosse Buehne. Da wir so spaet dran waren, wurde auch gleich aufgebaut und nach einer Bratwurst ging es auch schon los. Der Sound war ganz gut. Auf alle Faelle sehr laut. Am Abend vorher sollen bei dieser Veranstaltung angeblich 5000 Leute gewesen sein. Heute war es nichtmal ein Bruchteil dessen. Moegliche Faktoren dafuer waren die Uhrzeit (18.00 Uhr), die WM und natuerlich das scheiss Wetter. Man muss ausserdem noch dazu sagen, dass es sich beim Fischerfest um eine Familienveranstaltung handelt. Also erwarteten wir schon von vornherein nicht unser potentielles Publikum.
Naja, wir fingen an und es war komisch. Nach den Songs gab es so gut wie keinen Applaus. Wie auch? Es standen ja kaum Leute vor der Buehne. Es kamen zwar noch ein paar Jugendliche. Aber wirkliche Stimmung kam nicht auf. Der Funke sprang einfach nicht ueber und so kamen wir nicht in Fahrt. Auch spielerisch waren wir nicht so toll drauf.
Es ist eben nicht immer gleich.
Naja es war trotzdem ein lustiger Abend und wir freuen uns schon auf den naechsten Gig.
Danke an Stephan (Nautilus) und Roadie Heiko!

Kein Kommentar





(optionales Feld)
(optionales Feld)
Um automatisiertem Kommentarspam vorzubeugen, muss diese einfache Frage beantwortet werden.

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.